Nanu, was wird denn hier verkauft?

Geld, Geld und nochmals Geld – und zwar frisch ab Presse! Zum grossen Idul Fitri Fest am Ende des Ramadans will man seine Liebsten ja schliesslich nicht mit bereits zerknüllten, Falten durchfurchten Scheinen beschenken. Nein, im Gegenteil. Neu und frisch und glänzend sollen sie sein, die Rupien, die man sich am heutigen Feiertag zu– und den kleinen Kindern in die Kässeli steckt:

Ein Kommentar zu „Nanu, was wird denn hier verkauft?

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: