Päckli aus Indonesien – zum Vierten

Noch sind die Päckli der dritten Runde auf den Meeren unterwegs zu euch Richtung Europa und schon kommt das nächste Angebot in deine Mailbox geschneit – Päckli-Runde die Vierte! Die nächsten Päckli sollen nämlich grad rechtzeitig zu Weihnachten bei euch eintreffen und dafür braucht es ein paar Monate Vorlaufzeit.

Und so funktioniert’s:

Du bestellst – ich schicke es dir!

Was genau?   Ein Päckli für 25.- inkl. Porto mit einem extra für dich zusammengestellten Täschlein mit zwei einzigartigen Souvenirs aus Indonesien. (Für Päcklis nach Deutschland oder Übersee 30.-)

Was ist drin?  Zwei Sachen: „Stempel und Gewürze“.

Drei betörend duftende Gewürze; schwarzer Pfeffer, Nelken und Zimt. Alle drei kommen aus den tropischen Wäldern Indonesiens. Sie werden von einfachen Bauern angebaut, von Hand geerntet, vor dem Haus auf Planen oder in geflochtenen Körben getrocknet und schliesslich feinsäuberlich abgezählt und verpackt; fernab also von der unpersönlichen, industriellen Produktion.

Dazu gibt es einen Holzstempel, mit welchem du exakt dieses Wort stempeln kannst, das du dir wünschst. Beispielsweise kann da dein Name drauf stehen oder jener deines Gottimeitlis oder deines Kindes, vielleicht aber auch etwas ganz anderes wie z.B. „Selbstgemacht“ für auf deine Confideckeli oder Sirupettiketten, „Von mir für dich“ für aufs Geschenkpapier deiner Weihnachtsgeschenke, „Briefpost von Sara“ für auf deine Briefe, „Weiter so!“ oder „Gut gemacht!“ für auf die Arbeitsblätter deiner SchülerInnen, der Name deines Geschäfts für die Kennzeichnung der aufliegenden Magazine in deinem Wartezimmer etc. Auf deinem Stempel wird einfach genau das stehen, was du dir wünschst!

Für die Bestellung deines Stempels muss ich drum Folgendes wissen:

– welches Wort (Max. Zeichenanzahl = 20)

– Stempel rund oder rechteckig

– sichtbares Rändlein (Kreislein oder Rechteck rund um die Schrift) oder lieber ohne Rand

– was in Gross- und was in Kleinbuchstaben

(Wenn du willst, kannst du dein Wunschwort auch aufskizzieren, fotographieren und mir via Whatsapp oder Email schicken.)

Übrigens; als Bonus zu „Stempel und Gewürze“ liegt diesem Päckli exklusiv ein auf Deutsch übersetztes indonesisches Märchen bei, welches sich an Weihnachten vor dem Tannenbaum oder auch sonst wo wunderbar vorlesen lässt…

Für wen ist dieses Päckli geeignet? Für all jene, die bereits bei der ersten, zweiten und dritten Päcklirunde mit dabei waren und es auch dieses Mal auf alle Fälle wieder sein wollen. Für all jene, die’s bis jetzt irgendwie immer verpasst haben und nun endlich auch mal eins bestellen wollen. Für all jene, die auch dieses Jahr mit einem originellen und bestimmt einmaligen Geschenk unter dem Weihnachtsbaum punkten wollen. Für all jene, die zu Weihnachten ein paar feine Zimtsterne mit an der Wärme getrocknetem Zimt, einen Chai-Tee mit handgelesenen Nelken oder einen Braten mit sonnengereiftem Pfeffer zubereiten wollen. Für all jene, die ihr Geld gerne für Fair-Trade Produkte ausgeben. Für all jene, die schon mal in Indonesien waren und stets ein wenig Heimweh nach diesem schönen Land haben. Für all jene, die andere oder sich selbst verwöhnen wollen. Für all jene, die Gegenstände, die Geschichten erzählen, lieben. Für all jene, die Holzstempel lässig finden. Für all jene, die schon als Kind gern gestempelt haben. Für all jene, die gerne Überraschungen haben oder gerne solche machen. Für all jene, die gespannt sind auf den Duft, der das Päckli nach seiner langen Reise über die Meere mit sich bringt. Für all jene, die gerne Post bekommen. Für all jene, die 25 Franken schon dümmer ausgegeben haben.

Wie weiter? Du schickst mir JETZT gleich oder bis spätestens am 18.8. ein Email an madeleine.weiss@gmx.ch mit deiner Adresse, der Anzahl Päckli die du wünschst und ich schicke es dir. Das Päckli wird ungefähr drei Monate auf den Meeren unterwegs sein und im Dezember rechtzeitig vor Weihnachten bei dir im Briefkasten liegen.

Übrigens: Das Angebot der ersten Päckli-Runde „Tuch & Trunk“, also jenes mit indonesischem Sarong und Kaffee, kann neben dem aktuellen Angebot „Stempel und Gewürze“ nach wie vor zusätzlich dazu bestellt werden. Auch dieses Päckli kostet 25.-. Hierfür im Email einfach noch zusätzlich zwei deiner Lieblingsfarben angeben für die Wahl des Stoffes.

Ausserdem: …kannst du bei mir für einen Aufpreis von 3.- eine indonesische Grusskarte mit individuellem Text bestellen, die ich dem Päckli beilege. So kannst du das Päckli als Überraschung direkt als Weihnachtsgeschenk an eine dir wichtige Person versenden lassen. Du brauchst mir nur die korrekte Adresse des Beschenkten und den Text zu mailen, den ich für dich auf die Karte schreiben darf und die Sache ist geritzt.

Und wie immer… darfst du das Email gerne munter weiterleiten an Geliebte, Beliebte, Verliebte und solche, die es noch werden wollen.

 

 

3 Kommentare zu „Päckli aus Indonesien – zum Vierten

  1. Liebe Madeleine

    Gerne bestelle ich drei Fernwehpaeckli.

    Hier meine drei Stempelwuensche:

    the Wintles (genau so geschrieben, einmal klein und Wintles gross)

    Stempel rund, Kreislein um die Schrift

    fantastic (kleingeschrieben)

    rechteckig, ohne Rand und sichtbares Rundum

    Merry Christmas (zweimal gross geschrieben)

    Mit allem Rand und Firlefanz was du zu bieten hast, saemtliche Raender und kitsch-Sternchen rundum….

    Das waers dann schon denk ich,

    Merci dir und ich freu mich auf die Post.

    Tina

    ________________________________

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: